Mobil: +43 664 88 59 58 87
Willkommen bei dem Spezialisten für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie
Dr. Florian Ensat

anrufen +43 664 88 59 58 87

Mail Mail senden

Karte für Graz

Karte für Salzburg

Navigation
Dr. Florian Ensat - Schönheitschirurg
Effektivste und sicherste Methoden

Bruststraffung mit Eigenfett

Gerade nach Schwangerschaften oder Gewichtsschwankungen beklagen viele Frauen ein Hängen der Brust mit unschönem Erscheinungsbild.

Oft ist die Brust gleichzeitig leer, es fehlt also Volumen. Bei Wunsch nach deutlicher Vergrößerung sind dazu Implantate notwendig, bei moderatem Ausmaß der Vergrößerung ist Eigenfett dazu perfekt geeignet. Dr. Ensat bietet seinen Patientinnen die effektivsten und sichersten Methoden, die WAL-(wasserstrahlassistierte) und PAL-  (power assisted liposuction) Absaugung.

Vor der Operation

In einem ausführlichen Beratungsgespräch wird die vorhandene Brustform und Größe durch Dr. Ensat eingehend analysiert und ein Operationsplan festgelegt. Narbensparende Methoden werden bevorzugt, bei ausgeprägtem Befund ist ein T-Schnitt notwendig.

Außerdem werden vorhandene Fettdepots für die Absaugung festgelegt, wobei zumeist Oberschenkel, Flanken oder Bauch abgesaugt werden.

Die Operation

Die Operation erfolgt in einer voll ausgestatteten Klinik in einem Reinluft-OP mit geschultem OP-Team und einem erfahrenen Anästhesisten. Zunächst erfolgt die Bruststraffung, wobei Dr. Ensat Methoden anwendet, bei denen nicht nur eine Hautstraffung erfolgt, sondern durch spezielle Nahttechniken auch das tiefe Gewebe gestrafft wird, um ein dauerhaftes Ergebnis zu erzielen. Anschließend wird das Fett abgesaugt und aufbereitet. Über feinste Kanäle wird das Fett dann über den großen Brustmuskel und das Unterhautfettgewebe injiziert. Am Ende der OP wird ein Verband an der Brust und an den   abgesaugten Arealen die Kompressionswäsche angelegt.

Nach der Operation

Die Klinik kann entweder am Abend der Operation oder am nächsten Tag verlassen werden, wobei Dr. Ensat zumeist den Aufenthalt für eine Nacht empfiehlt. Für zwei Wochen sollte man sich körperlich schonen, auf Zigaretten und Alkohol verzichten. Die Kompressionswäsche und ein Sport-BH, den Sie in der Klinik erhalten, sollte für 6 Wochen Tag und Nacht getragen werden. Sport ist nach 6 Wochen wieder möglich.

Für wen geeignet?

Nachteile / nicht geeignet für:

Kosten Preise:

Wenn Sie Fragen zu den Kosten für eine Bruststraffung mit Eigenfett haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Terminvereinbarung oder weitere Informationen:
Telefon: +43 664 8859 5887
E-Mail: ordinationatdr-ensat.at
Online Termin buchen!
© 2018, Dr. Florian Ensat ("Schönheitschirurg") | Partner | Impressum Google+
Jetzt anrufen!
Hauptordination GRAZ: Grillparzerstrasse 4, 8010 Graz
Zweitordination SALZBURG: Orthozentrum Salzburg; Stieglstraße 7, 5020 Salzburg
Mail: ordination@dr-ensat.at | Impressum
© Priv.-Doz. Dr. Florian Ensat