Mobil: +43 664 88 59 58 87
Willkommen bei dem Spezialisten für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie
Dr. Florian Ensat

anrufen +43 664 88 59 58 87

Mail Mail senden

Karte für Graz

Karte für Salzburg

Navigation
Brust
Rund oder tropfenförmig

Welches Implantat ist für meine Brustvergrößerung besser geeignet?

Eine Vielzahl von Herstellern bietet unterschiedlichste Implantate für eine Brustvergrößerung an. Dabei stellen sich viele Frauen vor eine Brustoperation die Frage, ob denn ein rundes oder tropfenförmiges Implantat besser für sie geeignet ist.

Ganz allgemein ist diese Frage kaum zu beantworten. Nur eine eigehende Untersuchung mit Beurteilung der anatomischen Gegebenheiten und Auslotung Ihrer Wünsche kann diese Frage beantworten. Dr. Ensat kann Sie bei dieser Fragestellung kompetent beraten, um das perfekte Implantat für Ihre Brustvergrößerung zu finden.

Runde Brustimplantate

Runde Brustimplantate / Zum Vergrößern auf das Bild klickenRunde Implantate hatten und haben teilweise noch den Ruf unnatürliche Resultate mit sich zu bringen, da der obere Pol recht stark betont wird. Wenn das Implantat jedoch submuskulär, also unter dem großen Brustmuskel positioniert wird, ist normalerweise ein schöner, natürlicher Übergang im oberen Anteil der Brust erzielbar. Außerdem bestehen die heute verwendeten Brustimplantate aus einem recht weichen Gel, wodurch das Implantat mithilfe der Schwerkraft im Stehen fast wie ein tropfenförmiges Implantat wirkt. Dies gilt besonders für die Ergonomix Implantate der Firma Motiva. Diese passen sich sehr gut dem Körper und der jeweiligen Position an, wodurch trotz runder Form sehr natürliche und attraktive Ergebnisse möglich sind. Ein großer Vorteil runder Implantate ist natürlich auch, dass auch im Falle einer Rotation des Implantates die Brustform durch die runde Form des Implantates unverändert bleibt. Runde Implantate sind hervorragend geeignet bei bereits schöner Brustform  vor der OP, wenn lediglich eine Vergrößerung ohne Formveränderung notwendig ist. Bei Wunsch nach etwas mehr Volumen im oberen Anteil der Brust und bei sehr sportlichen Frauen,  aufgrund der eventuell möglichen Rotation tropfenförmiger Implantate bei starkem Einsatz der Muskeln des Oberkörpers.

Tropfenförmige (anatomische) Brustimplantate

Tropfenförmige (anatomische) Brustimplantate / Zum Vergrößern auf das Bild klickenTropfenförmige oder anatomische Implantate sind oben flacher, unten voller geformt. Dies entspricht der natürlichen  Brustform, welche auch mehr Volumen im unteren Anteil aufweist. Bei leicht hängender Brust, Wunsch nach einem sehr natürlichen Ergebnis und bei sehr schlanken Frauen mit kaum vorhandener Brust vor der Operation, können tropfenförmige Implantate sehr schöne und natürliche Ergebnisse bringen. Aufgrund des möglichen Risikos einer Rotation sollten diese Implantate bei sehr sportlichen Frauen (Kraftsport, Klettern, Leistungssport) eher die Ausnahme bleiben.

 

Beratung bei Dr. Florian Ensat

Im Rahmen eines persönlichen Beratungsgespräches kann Ihnen Dr. Ensat nach eingehender Untersuchung das für Sie perfekte Implantat empfehlen. Sie können uns gerne jederzeit für einen Termin kontaktieren oder eine E-Mail an Dr. Ensat mit Ihren Fragen oder Anliegen senden.
 

Terminvereinbarung oder weitere Informationen:
Telefon: +43 664 8859 5887
E-Mail: ordinationatdr-ensat.at
Online Termin buchen!
© 2017, Dr. Florian Ensat ("Schönheitschirurg") | Partner | Impressum Google+
Jetzt anrufen!
Hauptordination GRAZ: Grillparzerstrasse 4, 8010 Graz
Zweitordination SALZBURG: Orthozentrum Salzburg; Stieglstraße 7, 5020 Salzburg
Mail: ordination@dr-ensat.at | Impressum
© Priv.-Doz. Dr. Florian Ensat