Mobil: +43 664 88 59 58 87
Willkommen bei dem Spezialisten für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie
Dr. Florian Ensat

anrufen +43 664 88 59 58 87

Mail Mail senden

Karte

 

Navigation
Dr. Florian Ensat - Schönheitschirurg

Unterbrustfalte

Die Unterbrustfalte ist eine wichtige anatomische Struktur der weiblichen Brust, die sich normalerweise auf Höhe der 6.-8. Rippe befindet.

Durch Adhäsionen zwischen der Haut und darunter liegendem Gewebe kommt es zur charakteristischen Einziehung, welche die Brust nach unten begrenzt. Asymmetrische oder wenig ausgebildete Unterbrustfalten können das Erscheinungsbild der Brust negativ beeinflussen.

Auch im Rahmen von Brustoperationen spielt die Unterbrustfalte eine erhebliche Rolle: Bei Brustvergrößerungen beispielsweise ist der häufigste Zugangsweg für die Einbringung des Implantates die Unterbrustfalte. Durch die Einbringung des Implantates im Rahmen der Brustvergrößerung kommt es häufig zur Verschiebung der Unterbrustfalte nach unten. Daher ist eine exakte präoperative Planung der Schnittführung bei Brustvergrößerungen sehr wichtig, damit die Narbe später nicht auf der Brust zu liegen kommt.

Asymmetrien der Unterbrustfalte können im Rahmen der Brustvergrößerung so ausgeglichen werden. Eine neue Definition der Falte mit exakt gesetzten Nähten ist wichtig um ein Verrutschen des Implantates nach unten zu vermeiden. Der Zugangsweg in der Unterbrustfalte und somit die Narbe nach Brustkorrekturen ist zumeist sehr unauffällig und kaum sichtbar.

Bei Brustverkleinerungen und Bruststraffungen muss neben der der Schnittführung um den Brustwarzenvorhof und von der Brustwarze zur Unterbrustfalte in ausgeprägten Fällen die Schnittführung ebenso in der Unterbrustfalte erfolgen. Auch hier können asymmetrische Brüste angeglichen und asymmetrische Unterbrustfalten korrigiert werden.

Terminvereinbarung oder weitere Informationen:
Telefon: +43 664 8859 5887
E-Mail: ordinationatdr-ensat.at
Online Termin in Graz buchen!